Saisonabschluss 2021/2022

| Fußball

Die Saison 2021/2022 ist nun vorbei und es ist Zeit ein kurzes Fazit zu ziehen.
Unsere Erste konnte, nach anfänglichen Schwierigkeiten und immer wiederkehrender Personalnot, endlich Zeigen was man als Team erreichen kann, denn das ist das was diese Mannschaft in diesem Jahr auszeichnete.
Die Trainer Basti Wastl und Michi Hachtl schafften es eine super Stimmung in die Mannschaft zu bringen und so zeigten unsere Männer Woche für Woche was mit Spaß und Freude am Fußball alles möglich ist!
Am Ende konnte man sich leider in der Aufsteigsrelegation nicht gegen den ATSV Krichseeon durchsetzen, was aber den Erfolg dieser Saison in keinster Weise mindern sollte und nur noch mehr Motivation für nächste Saison bringt!

Unsere Zweite beendete diese Saison auf dem 6. Tabellenplatz, was leider nicht die Leistung der Trainer und Mannschaft wiederspiegelt.
Die Personalnot unserer Ersten führte dazu, dass unsere Zweite immer wieder mit sehr wenigen Spielern auskommen musste und was hier unsere Trainer Florin Costea und Markus Schröck in der koordination leisteten ist phänomenal.
Immer wieder schaffte es unsere Zweite ein klasse Team auf die Beine zu stellen und konnte sogar bis kurz vor Schluss um die Aufstiegsplätze mitspielen...das ist Wahnsinn!!

Unsere Dritte kam am besten in die Saison und es dauerte bis zum 6. Spieltag bis die Neulinge der A-Klasse das erste Mal geschlagen werden konnten.
Nach ein paar Wochen mit Problemen konnten die Männer von Fritz Eckstein das Ruder wieder herum reißen und den dritten Aufstieg in Folge und die Meisterschaft klar machen!!!
Einfach WOW!!!

Zusammengefasst haben alle Mannschaften in der vergangenen Saison, die immer wieder durch Corona unterbrochen wurde, grandioses geleistet.
Wir sind stolz darauf so viele tolle Menschen in der Trudering-Familie zu haben und freuen uns schon auf die kommende Saison, denn was soll bei diesem Zusammenhalt denn schon passieren?!

Ein besonderer Dank gilt unseren Betreuern unsere Physio Hugo und unseren Partnerinnen ohne die eine solche Saison nicht möglich gewesen wäre!

Wir freuen uns schon jetzt auf die neue Saison und wünschen allen erholsame Urlaubstage.
#nurderTSV