TSV Trudering holt Silber und Bronze bei den Oberbayrischen

Endlich wieder Wettkämpfe!

Den Anfang machten diesen Sommer unsere Jüngsten in Feldkirchen, wo sie den TSV Trudering mit zwei Staffeln der U14 (w/m) und einem 4-Kampf Team der U12 vertraten. 

Doch auch unsere Älteren saßen nicht untätig rum, sondern bewiesen sich erfolgreich bei den Oberbayerischen Meisterschaften in Erding am letzten Juni-Wochenende. Die Mädchen traten dabei am Samstag an, wo sich Isabella prompt den dritten Platz im 100m sowie im 200m Lauf sichern konnte.
Das ließen die Jungs natürlich nicht auf sich sitzen und so erreichte Julius mit einer neuen Bestweite von 6.41m am darauffolgenden Tag den zweiten Platz im Weitsprung. Und auch Maximilian und Jakob erreichten neue Bestleistungen in den Disziplinen 100m Sprint und Weitsprung. Abgesehen von der Männerstaffel, welche aufgrund Carstens Verletzung leider ausfallen musste, war auch dieser Wettkampf ein gelungener Start in die Saison:
Offensichtlich hat es sich bezahlt gemacht, dass unsere Athleten auch im Coronawinter ihre Fitness nicht vernachlässigt haben.  

Termine

Partner