TSV Trudering

Wir sind
Trudering

Krumme Dinger

Ein „Krummes Ding“ haben unsere Leichtathleten am 1. Mai in Gilching gedreht.

Genauso nämlich hieß der etwas andere Wettbewerb, bei dem ausnahmsweise mal nicht die üblichen Sprintdistanzen gelaufen wurden, sondern eben „krumme“ Weiten. Viele bayrische Leistungsträger reisten zum Auftakt in die Freiluftsaison an. Das "krumme Ding" bietet ganz bewusst Unterdistanzen an, die viele Athleten als Testwettkampf zur Formüberüberprüfung nutzen.

Unsere 5 Truderinger Katharina, Patrizia, Viola, Carsten und Korbinian schlugen sich tapfer über die 80m sowie beim anstrengenden 150m Sprint. Bei Patrizia hätte es mit einem 4. Platz über die 80m sogar um Haaresbreite für eine Medaille gereicht.

Ansonsten fanden sich unter der sehr gemischten Konkurrenz diverse bayrische Meister und Kader-sportler, die die Medaillen weitgehend unter sich ausmachten. Unsere Truderinger nahmen es nicht krumm und hatten trotzdem viel Spaß bei ihrem Ausflug in den Westen Münchens.

 

Fünf für Trudering: Carsten, Patricia, Katharina, Viola und Korbinian (v.l.n.r.)