TSV Trudering

Wir sind
Trudering

Damen II: Diverse Aufholjagden der Divas blieben leider erfolglos

Herrsching – Zu Gast beim „Geilsten Club der Welt“ in der Nikolausstraße, waren unsere Divas am Samstag, 15. Dezember, um dort auf die Gastgeberinnen und die Damen vom TSV Grafing zu treffen. Beide Mannschaften sind Anwärter auf den Titel „Herbstmeister“ und daher versprach es ein spannender Spieltag zu werden.

Personell ein klein wenig geschwächt – leider fielen Felicia Böhle (Libera) verletzungsbedingt und Lena Jasper (Mittelblockerin) aus persönlichen Gründen, für diese beiden Partien aus – ging es im ersten Spiel gegen den VC DJK München-Ost-Herrsching V, der sich bisher in dieser Saison noch ungeschlagen an der Tabellenspitze ansiedelt. Auf die Divas warteten motivierte junge Damen, die wirklich sehr schönes und sauberes Volleyball präsentierten. In der Dreifachturnhalle, die an diesem Tag nicht nur für die Damenpunktspiele, sondern auch für die Herrenmannschaften gebucht war, herrschte eine unfassbare Stimmung und Lautstärke.

Wollt Ihr genau wissen, wie sich unsere Mädels geschlagen haben?
Dann lest den Spielbericht von Michèle

 

Termine




Partner